:: News :: Kataloganforderungen :: Kontakt :: AGB :: Impressum

Neue Produkte:
Viel Neues zu Wellness, Körper- und Gesichtspflege, Gesundheit, Naturkost und mehr...

Aktuelles Angebot: Kabinenprodukte

Neue Dienstleistungen:
Das MORAVAN® Kosmetik- und Wellness-Studio, Produktschulungen und neue Seminare
  :: Termine :: Reisen


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


 

 

1. Allgemeines / Preise

Mit der Auftragserteilung erkennt der Käufer die nachstehenden Bedingungen als für beide Seiten verbindlich an. Mit Erscheinen eines neuen Kataloges werden alle früher veröffentlichten Preise ungültig.

2. Auftragsannahme

Telefonisch erreichen Sie uns Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8:00 bis 16:30 Uhr, Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr. Außerhalb der Geschäftszeiten und an den Wochenenden sind unser Anrufbeantworter und unser Faxgerät für Sie da. Als registrierter Kunde können Sie auch jederzeit in unserem Online-Shop bestellen (Zugang siehe Seite 17).

3. Neukunden

Erstbestellungen senden Sie uns bitte schriftlich. Wir bitten
Sie um einen Nachweis Ihrer Selbständigkeit (Kopie Ihres
Gewerbescheines) oder über einen derzeitigen Fachschulbesuch. Erstbestellungen erfolgen mit Sepa-Basis Lastschriftverfahren oder per Nachnahme.

4. Produktnutzung, Preise

Kabinenprodukte sind ausschließlich für gewerbliche Kunden
bestimmt und dürfen nicht an Endverbraucher weiterveräußert werden.
Alle mit EK gekennzeichneten Preise sind freibleibend in Euro
netto zuzüglich der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer (Inland). Bei den im Katalog mit VK gekennzeichneten Preisen handelt es sich um die vom Hersteller empfohlenen Verkaufspreise inkl. der Mehrwertsteuer. Die mit einer roten Blume markierten Preise beinhalten den reduzierten MwSt.-Satz von derzeit 7%.

5. Lieferung und Lieferfrist

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers.
Wir liefern schnellstmöglich ab Lager München. Teillieferungen werden nach Möglichkeit vermieden, bleiben aber vorbehalten und erfolgen kostenfrei ab 30,00 € Warennettowert. Störungen infolge höherer Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse befreien uns für die Dauer der Störung von der Lieferpflicht. Wir sind bemüht, die Lieferzeit einzuhalten, aus verspäteter Lieferung können keine Ansprüche abgeleitet werden.

6. Versandkosten, Inland  

Bei Lieferungen bis 100,00 € Warennettowert berechnen wir
6,00 € Versandkostenpauschale. Lieferungen über 100,00 €
Warennettowert erfolgen frei. Der Mindestbestellwert beträgt 30,00 € netto.

7. Eigentumsvorbehalt               

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung
unser Eigentum.

8. Rabatte                                   

Rabatte und Naturalrabatte sind im Katalog bei den Produkten mit einem % gekennzeichnet.

9. Ausland                                               

Lieferungen ins Ausland erfolgen nur per Vorkasse, für das
europäische Ausland alternativ auch über das SEPA-Basis Lastschriftverfahren. Wir liefern in die EU-Mitgliedstaaten ohne Mehrwertsteuer, wenn uns die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt.-IdNr.) vorliegt. Transportkosten sowie Scheck- und Überweisungsgebühren gehen zu Lasten des Käufers. Lieferungen ins Ausland erfolgen ab Werk, es werden die tatsächlich entstandenen Kosten berechnet.

10. Zahlungsbedingungen

Die Rechnungsstellung erfolgt mit Datum des Versandtages.
Zahlung innerhalb von 30 Tagen netto nach Rechnungsdatum, bei Zahlung innerhalb von 8 Tagen gewähren wir 2 % Skonto, bei Bankeinzug 4 % Skonto, die Abbuchung erfolgt an dem dem Rechnungsdatum folgenden Werktag. Bei Bankeinzug bitte Formular für SEPA-Basis Lastschriftverfahren anfordern.

Die Rücklastgebühr bei nicht eingelösten Lastschriften beträgt 10,00 €. Bei Zielüberschreitung sind wir berechtigt, Verzugszinsen und Mahngebühren in Rechnung zu stellen. Wir sind Mitglied bei Creditreform und übergeben unsere offenen Forderungen nach der letzten dritten Zahlungsaufforderung.

 

 

 

11. Bankverbindung

UniCredit Bank AG München
Kto.-Nr. 81 96 281
BLZ 700 202 70
IBAN: DE20 7002 0270 0008 1962 81
BIC HYVEDEMMXXX

12. Gewährleistung

Eine Verpflichtung, gelieferte Ware zurückzunehmen oder
umzutauschen, besteht nicht. Erkennbare Mängel müssen
innerhalb von acht Tagen nach Empfang der Ware beanstandet werden. Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsrechte beträgt ein Jahr ab Anlieferung.
Bei berechtigten Mängelrügen steht es uns frei, die Mängel zu beheben oder kostenlosen Ersatz zu liefern. Schlägt die Nacherfüllung fehl, können Sie den Kaufpreis mindern oder vom Vertrag zurücktreten. Warenrückgabe kann nur nach Rücksprache mit uns erfolgen. Eine Warenrückgabe kann nur in Originalverpackung erfolgen. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen. Falls Sie etwas kostenfrei an uns zurückschicken möchten, ist es erforderlich uns anzurufen. Bei Berechtigung erhalten Sie von uns ein kostenfreies Rücksendeetikett der DHL für Rücksendungen innerhalb Deutschlands. Legen Sie dem Paket ein erklärendes Begleitschreiben bei, auf dem Ihre Rechnungs- und Kundennummer angegeben sind. Das Rücksende-Etikett der DHL kleben Sie auf das Paket, das Sie so bei der Post ohne weitere Gebühren aufgeben können. Haben Sie den Kaufpreis für die betreffenden Waren bereits bezahlt, gewähren wir Ihnen, gemäß Ihrer Wahl, statt Mängelbeseitigung eine Gutschrift in Höhe des Bestellwertes der mangelhaften Ware. Eine Gutschrift kann nur nach dem Eingang der zurückgesandten Ware erfolgen.

13. Garantieleistungen           

Angaben zu Garantiezeiten finden Sie an den von uns verkauften elektrischen Geräten. Ansonsten gilt ein ½ Jahr Garantie bei richtiger Handhabung. Es gilt das Datum der Rechnung. Die Rechnung ist zugleich auch Garantienachweis. Innerhalb der Garantiefrist auftretende Mängel sind unverzüglich nach Entdeckung zu beanstanden. Im Garantiefall gelten die Rechte und Bestimmungen gemäß Ziffer 12. Die Rechte aus der Garantie verjähren in einem Jahr ab Entdeckung des Mangels. Bei unsachgemäßer Handhabung oder Lagerung erlischt die Garantie und entfällt die Gewährleistung.

14. Erfüllungsort

Erfüllungsort für die Lieferung und Zahlung ist München.

15. Datenschutz

Im Rahmen des Vertragsverhältnisses bekannt werdende,
personenbezogene Daten werden ausschließlich für Zwecke der Vertragsabwicklung verwendet. Für uns wichtige personenbezogene Daten werden, soweit nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zulässig, gespeichert.

16. Gerichtsstand         

Der Gerichtsstand ist München.
Registergericht München:
HRB 128 679 München – GF Waltraute Grunenberg
USt.-IdNr. DE 135 130 506

17. Adresse         

MORAVAN® Warenhandels GmbH
Am Loferfeld 56
81249 München
Deutschland


Postfach 66 23 50
81220 München
Deutschland
Telefon +49 (0)89 86 49 87-0
Telefax +49 (0)89 86 49 87-18
E-Mail: info@moravan.de
Internet: www.moravan.de

Für mögliche Satz- und Druckfehler übernehmen wir keine Haftung. Preisänderungen vorbehalten.