Monolux-Licht-Behandlung in der Kosmetik

Datum/Zeit
21.05.2019
9:30 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
MORAVAN® Warenhandelsgesellschaft mbH

Kategorien

Monolux-Licht ist eine Kombination von Licht, Farben, Frequenzen und Magnetfeld. Psycho-Physiognomik nach Carl Huter ist eine praktische Menschenkenntnis, die Lehre vom seelischen, geistigen und kör-perlichen Ausdruck im Gesicht. Patho-Physiognomik nach Natale Ferro-nato ist die Lehre von spezifischen Krankheitszeichen im Gesicht. Gesundheit und Schönheit lassen sich wunderbar kombinieren, denn wie Goethe schon sagte: „Wie innen – so außen“, so ist es auch bei der Gesichtsdiagnose, denn unser Gesicht ist der Spiegel unserer Gesundheit. Dabei geben uns Verände-rungen der Gesichtshaut in Farbe, Form, Spannung und Strahlung Auskunft über die Vitalität und Funktion der Organe. Das Gesicht ist ein Somatotop, wie wir es auch schon von anderen Reflexzonen z.B. den Füßen oder Ohren kennen. Das lässt den Rückschluss zu, dass eine Gesichtsbehandlung mit Monolux-Licht an bestimmten Gesichtsarealen eine gute Wirkung auf die Haut, aber auch einen positiven Einfluss auf die Funktionen der entsprechenden Organe hat.Mit dem Monolux Pen können auch Fußreflexpunkte, Akupunkturpunkte, Meridiane, Triggerpunkte, Chakren oder „da-wo´s Punkte“ (da wo es weh tut) massiert werden. Ebenso können Nährstoffe mit dem Monolux-Licht tiefer in die Haut eingebracht werden.
So kann man auch durch die Anwendung von Monolux-Licht vorbeugend etwas für seine Gesundheit tun. Ich zeige Ihnen den Ablauf einer Monolux Behandlung, die Sie als eigenständige Behandlung anbieten, aber auch variieren oder in Teilen in Ihr Treatment einbauen können.

Mit Lydia Schantz.

TERMIN:
Di. 21.05.2019, 09:30 – 17:00 Uhr

KOSTEN: 179,- EUR

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.